Das weltweite Geschäftsklima verschärft sich ständig und internationale Investitionen und Transaktionen sind von einer deutlich zunehmenden Komplexität geprägt. Rödl & Partner ist es gelungen, sich in diesem dynamischen Umfeld mit einem ausgeprägten europäischen Konzept als weltweiter Anbieter von Rechtsberatungsleistungen bekanntzumachen.

Dabei haben wir bewusst darauf verzichtet, als „Full-Service Firm“ für Dienstleistungen in allen Rechtsgebieten aufzutreten. Innerhalb weniger Jahre haben wir uns einen Ruf als führende Spezialkanzlei mit dem Schwerpunkt der Begleitung von Direktinvestitionen im Ausland und grenzüberschreitenden Transaktionen erworben. Unsere Rechtsanwälte arbeiten weltweit auf diesem Spezialgebiet. Wir sehen uns als eine der wenigen integrierten Rechtsanwaltskanzleien mit weltweitem Leistungsangebot.

Rödl & Partner bietet Mandanten einen qualitativ hochwertigen, persönlichen Service. Alle Fragen werden stets über einen einzigen Ansprechpartner des Mandanten zentral gesteuert. Mit vielen unserer Mandanten haben wir feste Regeln der Kommunikation vereinbart und uns verpflichtet, auf alle Fragen, gleich zu welchem Land und zu welchem Rechtsgebiet in qualifizierter Weise zu reagieren. Als eine der wenigen internationalen Rechtsberatungsgesellschaften sind wir so in der Lage, eine integrierte und gleichzeitige rechtliche, steuerliche und finanzielle Prüfung bei einem Unternehmenskauf in zahlreichen Ländern (Due Diligence) in wenigen Tagen durchzuführen.

Unsere Schwerpunkte im Überblick:

  • Grenzüberschreitende Direktinvestitionen und M&A-Transaktionen, oft im Interesse nicht börsennotierter Unternehmen und ihren weltweiten Tochtergesellschaften
  • Internationales Gesellschafts- und Steuerrecht  
  • Internationales Vertriebsrecht, handelsrechtliche Vereinbarungen nach ausländischem Recht
  • Gewerblicher Rechtsschutz im weltweiten Rahmen
  • Arbeitsrecht für global agierende Unternehmen.

Wir haben uns in den von uns gewählten Bereichen der Rechtsberatung einen Ruf für Schnelligkeit, betriebswirtschaftliches Denken und Effizienz erworben. Zu den Partnern und Anwälten in unseren Niederlassungen in West- und Osteuropa, Afrika oder Asien gehören einige der anerkanntesten Juristen ihres jeweiligen Landes.

Wir sorgen stets dafür, dass unseren lokalen Teams auch Partner und leitende Rechtsanwälte angehören, die im Recht anderer Länder zu Hause sind. Den Einsatz sogenannter „Fly-in“-Berater, die nur zu einzelnen Projekten in Ländern tätig sind, ohne lokales rechtliches Umfeld, Sprache und Geschäftskultur zu verinnerlichen, lehnen wir ab.

Als ein spezialisierter Dienstleister für die Begleitung deutscher Unternehmen weltweit kommt der Verbindung zum deutschen Recht am Sitz der Muttergesellschaft vieler unserer Mandanten besondere Bedeutung zu. Jeder Rechtsanwalt bei Rödl & Partner, ob lokaler oder ausländischer Jurist, hat eine persönliche, starke Verbindung mit dem jeweiligen Land. Viele unserer Rechtsanwälte weltweit haben einen Teil ihrer Ausbildung in Deutschland oder in anderen für uns wichtigen Staaten absolviert und längere Zeit im Ausland anwaltlich gearbeitet. Wir investieren erheblich in die internationale Fort- und Weiterbildung unserer Rechtsanwälte. Unser Anspruch ist es, allen Mandanten als Rechtsanwälte zur Seite zu stehen, die nicht nur herausragende Juristen sind, sondern mit dem nötigen betriebswirtschaftlichen Verständnis die unternehmerischen Entscheidungen unserer Mandanten begleiten und unterstützen können.