Wir, bei Rödl & Partner glauben an die berufliche Entwicklung, welche zum einen auf den Erwartungen unserer Mandanten beruht, zum anderen auf die Zielsetzung  jedes einzelnen Mitarbeiters unseres weltweiten Netzwerkes.

Statt der Erziehung unsere Mitarbeiter zu einem einheitlichen Standart, erstellen wir lieber individuelle Entwicklungspläne für alle unsere Berufsträger und Teams, indem wir ein maßgeschneidertes Trainings- und Berufsentwicklungsprogramm auf nationaler und internationaler Ebene anbieten.

In jeder unserer Niederlassungen haben wir spezifische Fortbildungskurse für alle unsere Fachgebiete festgelegt.

Zudem haben wir ein einheitliches, weltweites Trainingsprogramm entwickelt –Rödl & Partner Campus.

Dieses Trainingprogramm bietet ein einheitliches Lernprogramm  für alle unsere lokalen Berufsträger an und ist auf zwei Jahre angelegt.

Das Programm konzentriert sich auf Bereiche, welche das interdisziplinäre Verständnis unserer Mitarbeiter und deren Wissen in Cross- Border- Angelegenheiten erweitert– vom europäischen Arbeitsrechts für Junior Professionals – bis hin zur ausländischen GAAP und internationalen Steuerplanungsthematiken.

Das Campus Programm ist eine interessante Herausforderung, die erfolgreiche Teilnahme am Programm  empfehlen wir allen Junior Professionals unsere unterschiedlichen Standorte. Campus kombiniert Vorträge und Trainings- Einheiten vor Ort in Nürnberg mit Trainingskursen und e-learning- Programmen.

Wir bei Rödl & Partner sehen  das Campus Programm als ein Schlüsselelement, welches unseren auf der ganzen Welt agierenden Mitarbeitern hilft, ein gemeinsames Verständnis in Bezug auf unsere globalen Mandanten zu teilen.