Kontakt
Liliane Preusser

Diplom-Kauffrau
Partnerin
Tel.: +48 32 330 12 00
E-Mail

Renata Kabas-Komorniczak

Steuerberaterin (Polen)
Partnerin
Tel.: +48 22 696 28 00
E-Mail

Danuta Wojciechowska

Assistent Implementierung ERP
Tel.: +48 (32) 3301-216
E-Mail

Die Übertragung der Buchhaltung von Ihrem System nach Microsoft Dynamics (MD) erfolgt in 6 Schritten und wird von uns gemeinsam mit dem Mandanten vorgenommen.

Die von Rödl & Partner entwickelten Verfahrensweisen garantieren Ihnen:

  • die Wahrung sämtlicher bisher von Ihnen angewandter Standards;
  • vollkommene Kontinuität in der Buchführung;
  • absolute Sicherheit der übertragenen Daten;
  • Schulung der vom Mandanten benannten Mitarbeiter in der Anwendung von MD;

Vorgehensweise

1. Abschluss eines Vertrages mit Rödl & Partner (RO) über die Pacht des Programms Microsoft Dynamics AX (MD);
2. Erarbeitung der technischen Infrastruktur, welche für den Betrieb von MD erforderlich ist - dies wird entweder von RO selbstständig oder aber in Zusammenarbeit mit der Buchhaltungsabteilung des Mandanten vorgenommen;
3. Erarbeitung eines Buchhaltungsmodells - durch RO in Abstimmung mit dem Mandanten - welches die Kontinuität (oder die Änderung) der Rechnungslegungspolitik des Mandanten, die Abstimmungen mit den Kreditoren/Debitoren, die Kontenpläne, das Berichtswesen und andere Erwartungen der Geschäftsführung berücksichtigt;
4. Bestimmung des Umfangs der Daten, die in das System MD übertragen werden; dies erfolgt durch RO in Abstimmung mit dem Mandanten;
5. Übertragung der zuvor ermittelten Daten aus dem bisherigen System nach MD – dies erfolgt durch RO in Zusammenarbeit mit der Buchhaltungsabteilung des Mandanten;
6. Schulungen für die Buchhalter (Bedienung des Systems MD) und der leitenden Angestellten (Betriebsbuchhaltung, Berichtswesen) durch RO;
 
Die Buchhaltungsabteilung beginnt mit der Arbeit.