Kontakt
Magdalena Ludwiczak

Tel.: +48 61 624 49 43
E-Mail

Therese Baginski

Wirtschaftsprüferin (Polen)
Partnerin
Tel.: +48 71 346 77 70
E-Mail

Der Kauf und Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensteilen bergen gleichermaßen Chancen wie Risiken.  Der Käufer kennt die wirtschaftliche Situation des potentiellen Zielunternehmens oft nicht ausreichend. Für die eigene Kaufpreisfindung, eine Finanzierung durch externe Dritte oder die zukünftige Positionierung und Integration des Unternehmens ist es jedoch unerlässlich, das Zielunternehmen gründlich zu verstehen.

Die Due Diligence (wörtl.: „gebotene Sorgfalt“) dient diesem Verständnis und ist damit die unentbehrliche Grundlage einer erfolgreichen Transaktion.

Sie profitieren nicht nur als potentieller Käufer von unseren Leistungen. Auch Verkäufer können sich mit Hilfe unserer Beratung im Transaktionsprozess vorteilhafter positionieren.  

Unsere erfahrenen Transaktionsexperten bieten Ihnen für alle relevanten Fragestellungen hoch qualifizierte Beratung, stellen die wesentlichen Informationen für alle Adressaten zusammen und entlasten Sie ganz nebenbei auch noch erheblich in zeitlicher Hinsicht.  Damit legen wir für Sie als Käufer oder Verkäufer die Grundlage für erfolgreiche Verhandlungen.

Die Stärken unseres Ansatzes bei der Transaktionsberatung

Keine Transaktion ist wie die andere.Trotz unserer Standards halten wir die individuelle Berücksichtigung der konkreten Gegebenheiten eines Zielunternehmens und der Transaktion selbst für einen entscheidenden Erfolgsfaktor Ihres Vorhabens. Dies gilt gleichermaßen für institutionelle und strategische Investoren.  Wir erarbeiten mit Ihnen angepasste, ggf. abgestufte Untersuchungspläne, die durch Fokussierung auf die wesentlichen Aspekte den Zeit- und Kostenaufwand reduzieren.


Oft kann mit einer sog. „Red Flag Due Diligence“ begonnen werden. Sie konzentriert sich auf die Suche nach sog. Dealbreakern und hält die Entscheidung über weitere Due-Diligence-Untersuchungsfelder offen.

Unsere Due Diligence Unterstützung erhalten Sie aus einer Hand. Wir arbeiten in fachübergreifenden Teams (bspw. Financial, Tax und Legal), national und nahtlos länderübergreifend mit eigenen Niederlassungen. Unsere Due Diligence Projekte werden immer von einem erfahrenen Verantwortlichen geleitet, der gleichzeitig auch Ihr ständiger Ansprechpartner ist.

Bei allen Analysen liegt der Fokus auf der Sammlung transaktionsrelevanter Informationen für die Unternehmensbewertung, für Kaufvertrags-, insb. -preisverhandlungen, für Finanzierungsüberlegungen und ggf. auch für eine Kaufpreisallokation sowie eine etwaige Integration.  Unser Ansatz, stets maßgeschneiderte Analysen für Sie durchzuführen, führt zu einem jeweils individuell unterschiedlichen Auftragsumfang ‑ von der Untersuchung einzelner Teilaspekte bis hin zu umfassenden Projekten.

Wir bieten Ihnen unsere Due Diligence Unterstützung in folgenden Disziplinen an:

Financial Due Diligence

Eine aussagekräftige Financial Due Diligence umfasst häufig folgende Punkte:

  • Identifikation wesentlicher Erfolgsfaktoren für die künftige Entwicklung, insbesondere Analyse der Umsatz-/ Leistungsfaktoren und der Kostenkomponenten;
  • Ermittlung normalisierter operativer Ergebnisse (EBIT/ EBITDA) durch Eliminierung von Sondereffekten;
  • Ableitung normalisierter Working Capital Bestände, Cash Flows, etc.;
  • Untersuchung von Finanzierungsstrukturen und Identifikation von Schulden und schuldähnlichen Posten;
  • Kritische Beurteilung von Planrechnung und Ableitung sinnvoller Szenariorechnungen.

Auf Ihren Wunsch ermitteln wir auf Basis der Ergebnisse der Due Diligence für das Zielunternehmen einen indikativen Unternehmenswert. 

 

Financial Due Diligence

Eine aussagekräftige Financial Due Diligence umfasst häufig folgende Punkte:

  • Identifikation wesentlicher Erfolgsfaktoren für die künftige Entwicklung, insbesondere Analyse der Umsatz-/ Leistungsfaktoren und der Kostenkomponenten;
  • Ermittlung normalisierter operativer Ergebnisse (EBIT/ EBITDA) durch Eliminierung von Sondereffekten;
  • Ableitung normalisierter Working Capital Bestände, Cash Flows, etc.;
  • Untersuchung von Finanzierungsstrukturen und Identifikation von Schulden und schuldähnlichen Posten;
  • Kritische Beurteilung von Planrechnung und Ableitung sinnvoller Szenariorechnungen.

Auf Ihren Wunsch ermitteln wir auf Basis der Ergebnisse der Due Diligence für das Zielunternehmen einen indikativen Unternehmenswert.