Kontakt
Magdalena Ludwiczak

Wirtschaftsprüferin (Polen)
Partnerin
Tel.: +48 61 624 49 43
E-Mail

Therese Baginski

Wirtschaftsprüferin (Polen)
Partnerin
Tel.: +48 (71) 60 60 000
Fax: +48 (71) 60 60 131
E-Mail

Die Rechnungslegungsberatung in Polen ist eine Dienstleistung, die sich an Unternehmen richtet, die bestrebt sind, durch Änderung der Organisation des Rechnungslegungssystems ihre Managementeffektivität zu verbessern. Die richtige Organisation des Rechnungslegungssystems, die den Unternehmensprozessen entspricht, gewährleistet ein effektives Management und ermöglicht es, sich an die stets ändernden Marktbedingungen fließend anzupassen. Die Rechnungslegungsberatung in Polen nehmen auch diejenigen Unternehmen in Anspruch, die eine Fusion, eine Umwandlung oder eine Spaltung planen, indem sie die Erstellung eines Verschmelzungsplans, die Erstellung eines Umwandlungsplans oder die Erstellung eines Spaltungsplans in Auftrag geben.

Durch Änderungen, die auf der Analyse der Buchhaltungsprozesse basieren, werden in der ganzen Unternehmensgruppe einheitliche Buchhaltungsstandards geschaffen. Bei allen Handlungen werden die lokalen Rechnungslegungsvorschriften berücksichtigt, wodurch die Übereinstimmung mit dem nationalen Recht in den einzelnen Gesellschaften gewährleistet wird. Zusätzlich können Sie durch diese Änderungen die Managementinformationen in der ganzen Unternehmensgruppe schneller bekommen.

Bei der Fusion, Umwandlung oder Spaltung eines Unternehmens in Polen ist es durch einen korrekt und ordnungsgemäß erstellten Verschmelzungs-, Umwandlungs- oder Spaltungsplan möglich, eine der rechtlichen Voraussetzungen des Geschäftes zu erfüllen.  

Rödl & Partner bietet umfassende Lösungen, die eine effektive Organisation und Kontrolle der Rechnungslegungsprozesse gewährleisten und somit das Unternehmensmanagement verbessern. Bei der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Rechnungslegungsberatung in Polen arbeiten wir eng mit anderen Abteilungen unseres Unternehmens zusammen, insbesondere mit Rechtsanwälten und Steuerberatern. Der interdisziplinäre Ansatz gewährleistet, dass alle Aspekte und Folgen der eingeführten Änderungen berücksichtigt und ausführlich analysiert werden. 

Bei Fusionen, Übernahmen, Spaltungen und Umwandlungen ermöglicht unsere Erfahrung eine kompetente und effektive Beratung sogar in den kompliziertesten Fällen. Im Rahmen der Beratung leisten wir unseren Mandanten volle Unterstützung bei der Erfüllung der Anforderungen, die mit der Anmeldung der Verschmelzung, Spaltung oder Umwandlung der Gesellschaften in Polen beim Registergericht verbunden sind.

Die Rechnungslegungsberatung von Rödl & Partner umfasst:

  • Analyse der Buchhaltungsprozesse und Unterstützung bei der Einführung der Änderungen bei der Organisation des Rechnungslegungssystems, darunter:
    • Unterstützung bei der Planung und Projektierung von Buchhaltungs- und Berichterstattungsprozessen sowie bei der Wahl effektiver Werkzeuge;
    • Überprüfung des Kontenplans;
  • Unterstützung bei der direkten Implementierung und Vereinheitlichung der Rechnungslegungs- und Berichterstattungsstandards in der Unternehmensgruppe (nationale Standards, IAS/IFRS, HGB, US GAAP):
    • Prüfung der Korrektheit der angewandten Rechnungslegungsstandards; 
    • Unterstützung bei der Identifizierung von Differenzen und der Vereinheitlichung der in der Unternehmensgruppe angewandten Rechnungslegungs- und Berichterstattungsstandards;
    • Ausarbeitung der Rechnungslegungspolitik gemäß den implementierten Standards;
  • Erstellung von Verschmelzungs-, Spaltungs- oder Umwandlungsplänen.

Rödl & Partner bietet seit Beginn ihrer Tätigkeit Dienstleistungen an, die mit der Rechnungslegungsberatung verbunden sind. In Polen sind wir bereits seit 25 Jahren präsent.