Kontakt
Piotr Mrowiec

Rechtsanwalt (Polen)
Associate Partner
Tel.: +48 61 624 49 21
E-Mail

Der Ständige Ausschuss des Ministerrates nahm den Entwurf des Gesetzes über die erneuerbaren Energiequellen in Polen an. Gemäß dem Entwurf wird auf das jetzige System der Bezuschussung der laufenden Energieerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen zu Gunsten eines Auktionssystems verzichtet. Wer den niedrigsten Energiepreis anbietet, erhält für den Kauf dieser Energie eine Garantie für bis zu 15 Jahren.

  • Wie wird das neue Recht die Strategie der Energiekonzerne in Polen beeinflussen?
  • Welche Sektoren der erneuerbaren Energiequellen gewinnen durch die neuen polnischen Vorschriften und welche verlieren?
  • Wie wird die Abschaffung der Aufwertung der festen Kompensationsgebühr die Rentabilität der Investitionen in Polen beeinflussen?

Das sind nur einige Fragen, die die Referenten des Forums „Investitionen, rechtliche Änderungen und Finanzierung – Bremse oder Anreiz für grüne Investitionen”, welches vom 23. bis zum 24.04.2014 in Warschau stattfindet, beantworten werden.

Während des Forums wird unser Experte für erneuerbare Energiequellen, Herr Piotr Mrowiec (Rechtsanwalt), die Vor- und Nachteile des geplanten Fördersystems für erneuerbare Energiequellen in Polen im Vergleich zu anderen Fördersystemen in ausgewählten europäischen Ländern darstellen. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Investition in Erneuerbare Energien in Polen!

Warschau 23.-24.04.2014
Hotel Polonia Palace
Al. Jerozolimskie 45

Das volle Programm, finden Sie unter

Kontakt: Piotr Mrowiec