Kontakt
Shamil Khalidov

Tel.: +7 (495) 933-51 20
E-Mail

Die moderne Unternehmensführung benötigt immer größere Datenmengen in immer kürzer werdenden Intervallen. Um dieses Bedürfnis befriedigen zu können steht die Unternehmens-EDV und insbesondere das Rechnungswesen vor immer größeren Herausforderungen.

Diesen werden die in der Mehrzahl eingesetzten lokalen Systeme nicht mehr gerecht, weshalb letztere durch neue Systeme ersetzt werden müssen. Dabei geht es nicht um die Installation einer neuen Buchhaltungssoftware, sondern um eine vollständige Aufnahme aller Prozesse, die Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse und das Rechnungswesen haben und oft um eine völlige Überarbeitung von Beleg- und Informationsflüssen. Eine Anpassung von international eingesetzten Systemen an die Gegebenheiten und Anforderungen in Russland ist dann der zweite Schritt.

Zum Leistungsumfang gehören auch die Prüfung der korrekten Datenübernahme in neue Systeme sowie die Prüfung daraufhin, ob die Anforderungen der russischen Gesetzgebung im Hinblick auf die Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung und auch steuerliche Vorschriften eingehalten werden. 

Grundlage einer solchen Einführung sind immer die Prozessanalyse und die Erstellung eines Soll-Konzeptes. Wir unterstützen sowohl die Analyse, als auch die Ausarbeitung des Soll-Konzeptes. Hierbei können wir auf langjährige Erfahrungen und tiefgehende Kenntnisse im Bereich der russischen Unternehmensumwelt zurückgreifen. Wir haben eine Vielzahl von Einführungen verschiedener Systeme betreut und kennen deren Vor- und Nachteile für die Anpassung an lokale Gegebenheiten. Der Rückgriff auf diesen Erfahrungsschatz erhöht die Sicherheit und die Implementierungsgeschwindigkeit.

In der Regel erfolgt die Anpassung der Systeme durch eigene Mitarbeiter unserer Mandanten oder durch Dienstleister (Softwarehäuser). Diese können auf unser Know-how in den Bereichen Rechnungslegung und Steuern zugreifen, um die Gesetz- und Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung zu gewährleisten. Aufbauend auf die russischen Spezifika bringen wir unser Wissen in den Bereichen Controlling, Konzernreporting und Bilanzierung nach deutschen bzw. internationalen Rechnungslegungsvorschriften ein.

In der Test- und Einführungsphase unterstützen wir die internen Tests und führen, je nach Auftragshintergrund, auch eigene Tests durch, um eine Aussage zur Funktionsfähigkeit treffen zu können. Unsere Tätigkeit reicht hier bis in die Bereiche Dokumentation und Mitarbeiterschulung hinein. Wir überprüfen das Vorliegen von Anpassungs- und Entwicklungsdokumentation sowie die Anwenderunterlagen für die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter, welche später mit dem System arbeiten.

Mit unserem den gesamten Prozess umfassenden Ansatz schaffen wir Mehrwert und Sicherheit im Rahmen von Projekten, die einen langfristigen und umfassenden Einfluss auf die Unternehmensaktivitäten haben.