Vor Beginn eines Outsourcing-Projekts erfassen und strukturieren wir sämtliche Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmens. Dies ergibt neben einer sofortigen Verbesserung der Geschäftsprozesse für den Mandanten auch ein aktualisiertes Verständnisaller unternehmensinternen administrativen Verfahren.

Anschließend versuchen wir, Prozesse zu standardisieren. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass 95 % der weltweit benutzten administrativen Prozesse die Verfahren der Unternehmenszentrale übernehmen können und sich nur geringfügige Abweichungen infolge zwingender örtlicher Vorschriften und Verfahren ergeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Mandanten lernen wir ihr Tagesgeschäft ausführlich kennen. Dies erleichtert das gegenseitige Verständnis und beschleunigt die Lösungsansätze.

Der designierte Projektleiter von Rödl & Partner, im unmittelbaren persönlichen Kontakt mit seinen weltweiten Ressourcen von Experten, arbeitet direkt mit Ihnen als Mandant in der Zentrale zusammen und plant alle Schritte mit Ihnen gemeinsam.