Kontakt
Aneta Majchrowicz-Bączyk

Rechtsanwältin (Polen)
Partnerin
Tel.: + 48 61 86 44 900
E-Mail

Bei ihrer Gewerbetätigkeit haben Unternehmer ziemlich oft Streit mit einem Geschäftspartner, Gesellschafter oder Arbeitnehmer. Der Grund des Streits oder sein Gegenstand können unterschiedlich sein und die Lösung kann daher eines mehr oder weniger intensiven Ermittlungsverfahrens in Form eines Prozesses und (manchmal) eines Sicherungs- oder Vollstreckungsverfahrens bedürfen. Es können auch Situationen vorkommen, die keines Prozesses bedürfen, sondern im Rahmen der freiwilligen Gerichtsbarkeit entschieden werden (z.B. zur Vornahme einer Eintragung ins Grundbuch). Dennoch läuft jedes Zivilverfahren nach einem bestimmten Prozedere ab, dessen Verletzung (insbesondere hinsichtlich der formellen Bedingungen für die beim Gericht einzureichenden Schriftsätze oder der einzuhaltenden Fristen) weitgehende Folgen haben kann. In dieser Rubrik werden wir Ihnen wesentliche zivilrechtliche Fragen darstellen, ohne die bemerkenswerten alternativen Methoden – wie Mediation, Verhandlungen oder Schiedsverfahren – zu vergessen. Des Weiteren finden Sie hier die Erörterung von Änderungen der Vorschriften sowie die Analyse der wichtigsten Urteile des Obersten Gerichtes, die die gerichtliche Praxis gestalten. Gerne unterstützen wir Sie auch bei einem konkreten Gerichtsverfahren und bieten Ihnen umfassende Rechtsberatung in unseren Büros in Breslau, Danzig, Gleiwitz, Krakau, Posen und Warschau an.

Nachfolgend finden Sie die Liste der behandelten Themen: